Suchen

01.01.2014

Russischer Zupfkuchen

Heute bin ich mal großzügig, zwei Rezepte an einem Tag:)

Zutaten für den Kakaoteig:

- 200 g weiche Butter
- 1 Ei
- 200 g Zucker
- 300 g Mehl
- 2 leicht gehäufte EL Kakao

- 1 P. Backpulver

--> aus den Zutaten einen gleichmäßigen Teig kneten. Falls der Teig zu weich ist, kurz in den Kühlschrank stellen

für die Füllung:

- 3 Eier
- 125 g weiche Butter
- 150 g Zucker
- 1 P. Vanillinzucker
- 1 P. Vanille-Pudding-Pulver
- 500 g Magerquark

--> die Zutaten nach und nach mit dem Mixer verrühren.

Aus dem Kakaoteig 1/5 aufheben. Eine Springform mit dem restlichen Teig auslegen. Die Füllung reingeben. Aus dem aufgehobenen Teig kleine Stücke "zupfen" oder wie ich es gemacht habe, ausrollen und Formen ausstechen. Auf der Füllung verteilen und bei 160°C (Umluft) 40-50 Min. backen.

Gutes Gelingen!

Kommentare:

Ummu Talha hat gesagt…

Assalamualeikum, dein Blog gefällt mir super gut, MashaAAllah! Mach weiter :-*

dattelparadies hat gesagt…

Alaikum salam:-)
ja inschaAllah, wenn ich mehr Zeit finde;-)

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Special design for Dattel Paradies by GeCe