Suchen

21.07.2011

Weizenpudding

Auf der Suche nach gesünderen Desserts ist mir die tolle Idee eingefallen, Pudding mit Weizenkörnern zu machen. Er ist fettarm (wenn man ihn mit fettarmer Milch macht;) ) ballaststoffhaltig und schmeckt auch;)

Zutaten:

- 1/2 Becher Weizenkörner (ca. 3 Std. in heißem Wasser einweichen, zwischendurch Wasser wechseln)
- 500 ml Milch (am besten fettarm, 1,5 %)
- 1 EL Stärke
- 2 EL Weizenvollkornmehl
- 3-6 EL Zucker
- 1 P. Vanillinzucker

Zubereitung:

Die eingeweichten Weizenkörner sieben. Milch, Stärke, Mehl und Zucker im Topf verrühren und bei höchster Stufe kochen. Dabei ständig rühren. Nach ca. 1 - 2 Min. Weizen dazugeben (kann man aber eigentlich auch schon von Anfang an reinmischen). Wenn der Pudding anfängt zu kochen, weitere 1- 2 Minuten bei niedriger Stufe kochen bis er dickflüssig wird. Zum Schluss Vanillinzucker hinzufügen.
Beim Servieren mit Haselnusskernen oder Mandeln dekorieren.
Guten Appetit!





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Special design for Dattel Paradies by GeCe