Suchen

13.08.2011

Pfirsich-Tiramisu

Leicht, erfrischend und lecker... Danke N. :)


Zutaten:

- 400 g Löffelbiskuit
- 400 g Sahne
- 2 P. Sahnefest
- 250 g Mascarpone
- 250 g Quark (Magerstufe)
- 1 P. Vanillinzucker
- 4 EL Zucker
- 1 Dose Pfirsiche (6 halbe Pfirsische + Saft bzw. Zuckerwasser)

Zubereitung:

Zunächst die Sahne mit dem Sahnefest steif schlagen. Mascarpone und Quark unterheben. Vanillinzucker und Zucker beimischen. In den Kühlschrank stellen.
Während dessen Pfirsiche aus der Dose nehmen. Saft in eine Schüssel geben. 3 halbe Pfirsische in dünne Scheiben schneiden. Die anderen drei halben Pfirsiche würfeln.
In eine Form (26x26cm) 200 g der Löffelbiskuits in Saft eintauchen und die erste Schicht aufreihen und evtl. noch 2 - 3 EL Saft darüber verteilen.  Die Hälfte der Mascarpone-Sahne-Masse draufstreichen und mit den Pfirsichscheiben belegen. Die nächste Löffelbiskuitschicht machen und die andere Hälfte der Mascarpone-Masse draufstreichen. Die gewürfelten Pfirsiche darauf verteilen. Für mind. 3 - 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Special design for Dattel Paradies by GeCe