Suchen

16.09.2011

Apfel-Walnuss-Kuchen

Zutaten:

- 3 Äpfel (geschält und gerieben)
- 1 TL Zimt
- 3 Eier
- 1 randvoller Becher Zucker
- 1 P. Vanillinzucker
- 1 Becher Milch
- 1/2 Becher Öl
- 3 Becher Vollkornmehl
- 1 Becher gehackte Walnüsse
- 1 P. Backpulver
- 1/3 Becher Schokoladenstückchen/-streusel

Zubereitung:

Die geriebenen Äpfel mit dem Zimt in einer Pfanne oder einem Topf bei höchster Stufe kurz köcheln lassen. Dabei ständig wenden. Zur Seite legen.
Die Eier mit dem Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen.  Milch und Öl dazugeben und kurz weiterschlagen. Mehl unterheben. Zum Schluss Apfelmischung, Walnüsse, Schokostückchen und Backpulver hinzugeben und zu einer gleichmäßigen Masse schlagen.
Den Teig in eine gefettete Gugelhupfform geben. Bei 180°C 45-50 Min. backen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Special design for Dattel Paradies by GeCe