Suchen

03.10.2011

Mandel-Marzipan-Hörnchen

Sie waren in sekundenschnelle weggegessen:)

Zutaten:

- 200 g Marzipan-Rohmasse
- 100 g Puderzucker
- 100 g gemahlene Mandeln
- 1 Eiweiß
- ein paar Tropfen Zitronensaft

Zum Garnieren:
- 1 Eiweiß
- gehobelte Mandeln / Mandelsplitter
- 100 g geschmolzene Schokolade


Zubereitung:

Die Zutaten zu einem Teig verkneten. Ein Stunde im Kühlschrank stehen lassen. (Ich als ungeduldiger Mensch, habe nicht gewartet, weshalb ich Schwierigkeiten beim Formen hatte)
Aus dem Teig Häppchen nehmen und entweder zu Hörnchen oder zu Stäbchen (siehe Bild) formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Eiweiß bestreichen und gehobelte Mandeln oder Mandelsplitter drüberstreuen. (Ich habe kein Eiweiß zum Bestreichen benötigt, da mein Teig sowieso klebrig war und ich die Mandelsplitter einfach in den Teig drücken konnte). Bei 170°C 10-15 Min. backen. Kühlen lassen.
Die Enden der Hörnchen bzw. Stäbchen in geschmolzene Schokolade tauchen und kalt stellen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Special design for Dattel Paradies by GeCe