Suchen

09.10.2011

Marzipankuchen

Für diesen Kuchen entschied ich mich, als ich merkte, dass wir zuhause noch eine Packung Marzipan-Rohmasse hatten. Was kann man schon mit einer Packung machen? Entweder so essen oder einen leckeren Kuchen draus machen;)

Zutaten:

- 125 g weiche Butter
- 200 g Zucker
- 1 P. Vanillinzucker
- 4 Eier
- 1/2 Becher Öl
- 200 g Marzipan-Rohmasse
- 100 g Stärke
- 100 g Mehl
- 3 Tropfen Bittermandelöl
- 1/2 TL Backpulver
- Schokoglasur


Zubereitung:

Zunächst die weiche Butter mit dem Zucker und Vanillinzucker schlagen. Eier hinzugeben und ein paar Minuten weiterschlagen. Dann Öl unterrühren. Marzipan-Rohmasse in kleine Stückchen schneiden, hineingeben und kurz weiterschlagen. Stärke und Mehl vermischen und unterrühren. Zum Schluss Mandelöl und Backpulver dazugeben und kurz weiterschlagen. In eine Silikon-Gugelhupfform geben und bei 150°C 60 Min. backen.
Nachdem der Kuchen abgekühlt ist, mit Schokoglasur überziehen und für ein paar Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Special design for Dattel Paradies by GeCe