Suchen

29.09.2011

Börek mit Käsefüllung

Eigentlich heißt dieses Gebäck nicht Börek, sondern "pide", aber ich nenn's einfach mal so...

Zutaten für den Teig:

-1 Ei (Eiweiß und Eigelb trennen)
- 3/4 Becher Öl
- 1 Becher Naturjoghurt
- 1 P. Backpulver
- 4 - 4,5 Becher Mehl
- 1 TL Salz

Ausgenommen des Eigelbs (wird später zum Bestreichen verwendet) aus den oberen Zutaten einen Teig kneten, der sich vom Schüsselrand löst. 

Zutaten für die Käsefüllung:

- ca. 200 g Weichkäse
- 1 Dose geschälte Tomaten (abtropfen und würfeln)
- 1 Hand voll gehackte Petersilie

Den Käse mit einer Gabel zerdrücken und mit den anderen Zutaten vermischen. Wer will kann vom abgetropften Tomatensaft ein paar Esslöffel untermischen.

Zubereitung:

Aus dem Teig sechs gleichgroße Stücke nehmen. In der Handfläche oder auf der Arbeitsplatte andrückend länglich formen. 1-2 EL Käsefüllung länglich verteilen. An den langen Seiten zuklappen und an den beiden Enden zusammendrücken, wie auf dem Bild zu sehen ist.
Mit Eigelb bestreichen. Bei 180°C 30 Min. backen.

Guten Appetit!

Siehe auch: Börek mit Hackfleischfüllung

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Special design for Dattel Paradies by GeCe